Nachbarschaftshilfe

Vorhandenes würdigen und neue Ideen entwickeln

Nachbarschaftshilfe gibt es im Binger Alltag bereits vielerorts, im Verborgenen und ganz selbstverständlich. Oft unterstützen sich die Menschen ganz privat. Darüber hinaus kümmern sich Pfarrgemeinden, Vereine und andere Organisationen um ein gutes Miteinander, beispielsweise durch Besuchsdienste, Einkaufsservice, Fahrdienste und vieles mehr. Solch ein Miteinander in der Nachbarschaft kann allen Bevölkerungsgruppen zugute kommen, denn vor Ort erhalten Familien Entlastung, Schülerinnen und Schüler durch Nachhilfe Unterstützung, kranke Mitmenschen werden besucht und Ältere so versorgt, dass ein Verbleiben in der eigenen Wohnung möglich ist. Nachbarschaftshilfe verbindet die Menschen und lässt das Zusammenleben in den jeweiligen Straßenzügen und Wohnvierteln gelingen.

Ehrenamtsbörse und lebendige Nachbarschaft

Auch die Binger Ehrenamtsbörse möchte dabei helfen, Hilfe "von Mensch zu Mensch", direkt und zeitnah zu vermitteln und Engagierte und Menschen mit Unterstützungsbedarf zusammenzubringen. Sie können über die Anlaufstelle gern Kontakt mit uns aufnehmen, wir informieren Sie gerne.

Haben Sie Lust ,sich in eine lebendige Nachbarschaft einzubringen?

Dann melden Sie doch ihre Möglichkeiten, sich für andere in der Nachbarschaft zu engagieren oder die Bereiche, in denen Sie Unterstützungsbedarf haben, an.